AllgemeinMM-SYS-1Rundum IMVideo

Videos rundum IM: Students insider

Students Insider

Im Studiengang Informationsmanagement an der Hochschule Hannover sind im Rahmen des Kurses Entwicklung von Multimediasystemen I (Wintersemester 2017/18, Prof. Dr.-Ing. Steinberg) einige sehr gute Videos rundum das Studium Informationsmanagement und das studentische Leben an der Expo Plaza in Hannover entstanden. Dabei wurden unterschiedliche, klassische Techniken wie z.B. Erklärvideo, Legetechnik oder Stopmotion verwendet.

Die besten Videos stellen wir euch hier nach und nach vor. Heute:

Students insider

Autoren: Amelie Andresen und Mareike Eggers

Idee / Zielsetzung

Die Idee für das Video war, neuen Studierenden, die nicht aus Hannover kommen, wichtige Treffpunkte in der Innenstadt zu zeigen, die man auf jeden Fall kennen sollte. Dazu gehören auch Besonderheiten wie z.B. der Rathaus-Turm mit seinem Fahrstuhl, der in der Krümmung der Kuppel fährt. Gleichzeitig wollten wir in Hannover ortstypische Redewendungen aufzeigen, die man sich auch aneignen sollte (sich unterm Schwanz treffen). Ein kleiner Rundgang über den Standort Expo Plaza sollte auch nicht fehlen.

Arbeitsweg

Zuerst wurde über die Idee diskutiert und das Storyboard gestaltet. Wir haben uns überlegt, auf welche Art wir unsere Idee umsetzen könnten. Die benötigten Materialien, wie z.B. die Kamera, wurden beschafft und dann wurde der Großteil der Fotos bei einer gemeinsamen Tour zu den entsprechenden Orten geschossen. Anschließend haben wir noch Aufgaben aufgeteilt und getrennt voneinander Fotos gemacht und bearbeitet. Schließlich haben wir die Fotos zu einem Video zusammengesetzt, eine Tonspur hinzugefügt und Call outs und Effekte eingefügt.

Software

Für die Bearbeitung der Fotos haben wir die Windows 10 Foto-App genutzt. Die Fotos wurden dann mit Camtasia 8 zu einem Video zusammen gefügt.

Verwendete Techniken

Das Video ist in der Stop-Motion-Technik gestaltet worden. Weitere Funktionen wurden in Camtasia hinzugefügt. Dazu gehören der animated title, fade in und fade out jeweils für die Musik und die call outs für Text, Formen und Effekte. Position, Größe und Abspielgeschwindigkeit der Bilder wurde ebenfalls über Camtasia eingestellt. Es gibt insgesamt 6 Spuren. Spur 1 enthält die Animation im Intro, Spur 2 die Fotos, Spuren 3 bis 5 die call outs und Spur 6 die Musik.

PDF: Storyboad

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.