AllgemeinInformationsmanagementMM-SYS-1Rundum IMVideo

Videos rundum IM: iCMS System Hochschule Hannover

ICMS HsH

iCMS System Hochschule Hannover

Autor: Dominic Funk

Idee:

Das Erklärvideo soll allen Studierenden helfen, Ihre Termine aus dem iCMS System richtig darstellen zu lassen, als PDF herunterzuladen oder in die jeweiligen Systeme exportieren bzw. importieren zu können. Als beste Darstellung wurde sich für die Screenview-Variante entschieden, um die einzelnen Schritte im Stundenplansystem „hautnah“ zeigen zu können. Jene Schritte führen die Lernenden vom Login im iCMS-System, über die einzelnen Schritte, wie das Erstellen und Herunterladen der Termine als PDF-Datei, die Exportierung in ein lokales Kalender-System (hier Apple-Oberfläche), sowie die Verwendung der heruntergeladenen Kalender-Datei für die Importierung in einen Online-Kalender (hier: google calendar).

Vorgehen:

Hierbei wurde der vorinstallierte Quicktime-Player aus der Mac-Welt verwendet. Der Player ist nicht nur ein Abspielgerät, sondern verfügt auch über die Möglichkeit Ausschnitte oder komplette Bildschirme mitzuschneiden. In den Einstellungen gibt es die Option, die Computer-Maus hervorzuheben und bei Bedarf den Ton bereits mit aufzunehmen. Es ist sich jedoch gegen Letzteres entschieden worden. Die Tonspur wurde nachträglich bei der Videobearbeitung hinzugefügt. Im Erklärvideo werden immer wieder einzelne Folien, wie Vor- und Abspann, eingeblendet. Diese Folien wurden aus der kostenfreien Software GIMP erstellt. Hierbei wurden mehrere Ebenen angelegt. Hintergrund, Text und Corporate-Design Vorlagen von der Hochschule wurden an die jetzigen Positionen justiert. Das Design der Folien wurde von den Vorspann-Folien der Erklärvideos des ELC Hannover übernommen, beziehungsweise angelegt. Videomaterial und Folien wurden anschließend mit dem ebenfalls vorinstallierten Mac-Programm iMovie zum endgültigen Erklärvideo geschnitten. Hierbei wurden einzelne Sequenzen herausgeschnitten, Übergänge zwischen zwei Video-Sequenzen, beziehungsweise Video-Sequenz und Folie mit Feature des Programms „verknüpft“ und Text-Überschriften eingefügt. Anschließend wurde die Tonspur mit dem Diktier-Programm „Sprachmemo“ eines iPhones aufgenommen, bei der Videobearbeitung hinzugefügt und passend zum Video geschnitten.

Der Entschluss für dieses System ein Erklärvideo zu kreieren lag darin begründet, dass das dieses sehr komplex und unübersichtlich für StudienanfängerInnen sei.  Durch die richtige Verwendung jener Zielgruppe kann dieser viel Zeit eingespart und der Studienalltag erleichtert werden.

PDF: Storyboard

Im Studiengang Informationsmanagement an der Hochschule Hannover sind im Rahmen des Kurses Entwicklung von Multimediasystemen I (Wintersemester 2017/18, Prof. Dr.-Ing. Steinberg) einige sehr gute Videos rundum das Studium Informationsmanagement und das studentische Leben an der Expo Plaza in Hannover entstanden. Dabei wurden unterschiedliche, klassische Techniken wie z.B. Erklärvideo, Legetechnik oder Stopmotion verwendet.

Die besten Videos stellen wir euch hier nach und nach vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.